CrossFit kann sehr entmutigend wirken. Der Gedanke mit Fremden in einem neuen Umfeld zu trainieren ist sehr furchteinflößend. Oft fürchten wir uns vor Dingen die uns fremd sind. Je mehr wir über eine Sache wissen, desto besser verstehen wir es und haben weniger Angst davor.

Dieser Blogbeitrag könnte Dir sämtliche Fragen, die Du evtl. noch hast beantworten.

Gruppenunterricht

Muss ich schon Fit sein um mit CrossFit anzufangen?

Hast Du Angst, dass Du nicht fit genug bist um mit dem Training anzufangen? Hier ist der Grund warum Du dir darüber keine Gedanken machen musst. Du kannst mit CrossFit anfangen selbst wenn Du noch nie in Deinem Leben einen Fuß in ein Fitnessstudio gesetzt hast. Dein Coach wird jede Übung für Dich so anpassen, dass Du sicher und trotzdem herausfordernd trainieren kannst.

Wie stark muss ich für CrossFit sein?

Gewichtheben

Machst Du Dir sorgen, dass Du nicht stark genug bist? Kein Grund besorgt zu sein, denn wenn Du startest, gibt es keine Vorraussetzungen die Du erfüllen musst. Wir starten ganz einfach an dem Punkt an dem Du Dich gerade befindest. Solltest Du schon stark sein, wirst Du lernen wie Du die Lifts ordentlich ausführst. Wieviel Kraft Du auch immer aktuell haben magst, Du wirst Dir deinen Weg nach oben kontinuierlich schaffen.

Werde ich mir beim CrossFit wehtun?

Gesund und Fit mit CrossFit

Machst Du Dir Gedanken über Verletzungen? Es gibt dieses falsche Konzept von CrossFit an das viele Leute glauben. Es sei ungesund und führe zu Verletzungen. Mit einem Coach der auf Qualität und Form achtet und das bei jedem Kurs, ist das nicht möglich. Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall. CrossFit führt zu verbesserter Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden.

https://www.instagram.com/explore/locations/193283528052137/ze3-crossfit

Wenn Du noch mehr über CrossFit und speziell uns wissen möchtest dann folge uns auf Facebook und Instagram oder buche dein erstes Training umsonst mit dem Kennwort ‚BacknangCrossFitBlog‘ unter

info@ze3-cross.fit

Bis gleich…..